Du liebst das Schreiben!

Spaß am Schreiben haben
Du erschaffst deine eigene Welt,
die nur du erschaffen kannst.

Du lässt das passieren,
was du am spannendsten findest.

Du formst Figuren,
die für dich besonders sind und die dich faszinieren.

Du erlebst Abenteuer,
die dein Herz zum Klopfen bringen.

Du rufst die unterschiedlichsten Gefühle
bewusst in dir hervor.

Du schreibst über Dinge,
die du interessant findest.

Du unterhältst dich beim Schreiben selbst.

Du kreierst etwas,
das später auch andere unterhalten soll.

Du willst weiterschreiben,
weil es dir in den Fingern juckt.

Du hast Spaß beim Schreiben.

 

Wenn du keinen Spaß am Schreiben hast …

… willst du es vielleicht nicht genug. (Hast du schon mal über ein anderes Hobby nachgedacht?)
Oder in deinem Manuskript stimmt etwas nicht.

Finde heraus, was es ist, das dich stört

Magst du deinen Protagonisten nicht? Findest du die Situation doof, in die er geraten ist? Hast du nicht genug Konfliktpotenzial eingebaut?

Ändere es!

Wenn du keinen Spaß beim Schreiben hast, machst du es vielleicht nicht richtig.